Schriftsteller (Alp-)Traum

Unendlich große Papierrollen
schneeweiß und
unbefleckt.

Da sitzt Du nun
– alle Deine Ideen
                       weg!

Die Einfälle vom
Blütenweiß
erstickt erwürgt erdrosselt
                       tot

Weiß – weißer gehts
nicht.
Weiße Trauerraben
marschieren
augenlos über das
Papier
und fressen die spärlichen
schwarzen Buchstaben
                       auf
                       au
                       a

 

Dieser Beitrag wurde unter lyrics veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.